Band

Sons of Isy sind drei Figuren aus Hartplastik. Zum Leben erweckt von Tatas Jüngstem im Winter 2017, zusammengeführt an Orten kultureller Prägung, begegnen sie ihrer eingeschränkten Hüftmotorik mit frühsommerlichem Vibe

Sons Of Isy – Logo

Das Münchner Trio bietet die perfekte Musik zum Chillen an der Isar oder zum Abtanzen auf der WG-Party.“ (afk M94.5) 

„[…] Cornwall […]. Da klingen die Münchner gar nicht mal so sehr nach weiß-blauem Himmel, sondern eher mehr so, als entstünden sie von der Insel, aus UK und hätten sich in einem Pub kennengelernt und dort auch direkt losgelegt. (www.soundkartell.de)

Sons Of Isy – Claudius, Jonas, Tomek

Das Münchner Trio unterhält sein Publikum und macht den Indie-Pop nicht nur in der Isarmetropole wieder salonfähig. Basierend auf einer klar strukturierten Rhythmusgruppe schweben die Vocals über die Bühne und verleihen der Fin de Siècle-Stimmung eine angenehme Untermalung. Die auf Englisch und Deutsch vorgetragenen Geschichten erzählen über das Leben und machen Lust auf mehr. Claudius, Jonas und Tomek profitieren dabei von ihrer langjährigen Bühnenerfahrung und machen so ihr erstes gemeinsames Projekt zu einem charmanten Geheimtipp, bei dem das Tanzbein selten ruhig bleibt. Ihre Party-kompatibilität bewiesen sie bereits auf überregionalen Festival-Bühnen (AgratAmAgatha, Microstock, Zauberberg) sowie lokalen Venues (Ampere, Feierwerk, Backstage, Heppel&Ettlich).

Sons Of Isy – EP Cover

Ein Jahr nach ihrer ersten Demo und ein halbes Jahr nach der Single Geschichten, zeigten die drei Münchner auf der „3/4 EP“ im April 2019, dass sie auch im Studio eine gute Figur machen. Anfang 2020 wird mit „Minga, Du Perle“ eine zweite Single erscheinen und für Sommer 2020 ist das erste Album der Band angekündigt.